Archiv DetailArchiv Detail

Sie befinden sich hier:

  1. Über uns
  2. Presse
  3. Presse Archiv

DRK bringt „Bufdis“ weiter

DRK-Kreisverband Siegen-Wittgenstein e.V. bietet zum ersten Mal einen Weiterbildungs-Lehrgang für „Bufdis“ an Weiterlesen

DRK-Basar rund ums Kind in Neunkirchen

Am Sonntag, den 16.02.2014 findet im Neunkirchener Otto-Reiffenrath-Haus wieder der DRK-Basar rund ums Kind statt. Veranstaltet wird dieser von der Rotkreuzgemeinschaft und dem Jugendrotkreuz Neunkirchen. In der Zeit von 14:00 Uhr bis 16:30 Uhr kann wieder alles rund ums Kind ver- und gekauft werden. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Der Erlös des Verkaufs von Kaffee und Kuchen ist für die Arbeit des Jugendrotkreuzes und der Rotkreuzgemeinschaft bestimmt. Interessierte Verkäufer können unter der Rufnummer 0151/43237356 Verkaufstische reservieren. Die Standgebühr beträgt 10,00... Weiterlesen

DRK-Ortsverein Deuz freut sich über fast 800 Blutspenden im vergangenen Jahr

Am 27.12. fand der Jahresabschluss der Blutspendetermine 2013 des Ortsverein Deuz statt. Bei gutem Wetter hatte die Deuzer Rotkreuzgemeinschaft zum letzten Mal im 2013 Jahr zum Blutspenden aufgerufen und die alte Turnhalle Deuz wieder in ein gemütliches Blutspendezentrum verwandelt.
So konnte der Ortsverein Deuz "zwischen den Jahren" 226 Blutspender - davon 5 Erstspender - begrüßen. Neben den Erstspendern hat sich Blutspendebeauftragte Birgit Weckler auch sehr über zahlreiche Jubilare gefreut. So war es ihr eine Freude, Ernst Frommhold für 125 Blutspenden eine kleine Aufmerksamkeit zu... Weiterlesen

Kreuztals DRK-Ortsvereins Vorsitzender Frank Edelhoff beglückwünscht Petra Stenzel zu Ihrer bestandenen Yoga-Ausbildung

Neues DRK-Angebot: Yoga-Kurse

Das Deutsche Rote Kreuz bietet ab dem nächsten Jahr in Weidenau und Kreuztal erstmals Yoga-Kurse an. Möglich wird das, da es jetzt mit Frau Petra Stenzel aus Kreuztal die erste Rotkreuz-Yoga Lehrerin in Siegen-Wittgenstein gibt. Weiterlesen

DRK Siegen-Nord veranstaltete Weihnachtsfeier im Schneppenkauten

Die Kleinen des Kindergartens Herrenfeld mit ihrer Leiterin Melanie Bohn sorgten für den temperamentvollen Einstieg in den unterhaltsamen Nachmittag. Die Teilnehmer  des wöchentlichen Montagscafés im DRK-Heim Schneppenkauten waren begeistert und gerührt. Fein einstudierte Lieder, gestenreich und mit geradezu individueller Inbrunst in den Raum geschmettert, zauberte manches Lächeln in die Gesichter der Senioren. Zuvor hatte die Leiterin des Frauenarbeitskreises im DRK Siegen-Nord, Roswitha Breitenbach,  alle Gäste willkommen geheißen und ihre „Mannschaft“ hatte mal wieder eine in jeder... Weiterlesen

Seite 58 von 109.