Archiv DetailArchiv Detail

Sie befinden sich hier:

  1. Über uns
  2. Presse
  3. Presse Archiv
Kreuztals DRK-Ortsvereins Vorsitzender Frank Edelhoff beglückwünscht Petra Stenzel zu Ihrer bestandenen Yoga-Ausbildung

Neues DRK-Angebot: Yoga-Kurse

Das Deutsche Rote Kreuz bietet ab dem nächsten Jahr in Weidenau und Kreuztal erstmals Yoga-Kurse an. Möglich wird das, da es jetzt mit Frau Petra Stenzel aus Kreuztal die erste Rotkreuz-Yoga Lehrerin in Siegen-Wittgenstein gibt. Weiterlesen

DRK Siegen-Nord veranstaltete Weihnachtsfeier im Schneppenkauten

Die Kleinen des Kindergartens Herrenfeld mit ihrer Leiterin Melanie Bohn sorgten für den temperamentvollen Einstieg in den unterhaltsamen Nachmittag. Die Teilnehmer  des wöchentlichen Montagscafés im DRK-Heim Schneppenkauten waren begeistert und gerührt. Fein einstudierte Lieder, gestenreich und mit geradezu individueller Inbrunst in den Raum geschmettert, zauberte manches Lächeln in die Gesichter der Senioren. Zuvor hatte die Leiterin des Frauenarbeitskreises im DRK Siegen-Nord, Roswitha Breitenbach,  alle Gäste willkommen geheißen und ihre „Mannschaft“ hatte mal wieder eine in jeder... Weiterlesen

Wiederwahl der stellvertretenden Kreisjugendrotkreuzleitung

Die diesjährige Jugendrotkreuz (JRK) Kreiskonferenz eröffnete Kreisjugendrotkreuzleiterin Melanie Graf im Rotkreuzheim des Ortsvereins Hilchenbach. Die Kreisrotkreuzleitung dankte für die gute und partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen JRK und den DRK-Erwachsenengemeinschaften. Melanie Graf berichtete im Jahresbericht 2012 über die wichtigsten Ereignisse, wie z.B. das Orientierungswochenende, den Tagesausflug in die Zoom Erlebniswelt und die neue JRK Ordnung des Landesverbandes Westfalen-Lippe, die auf der Landeskonferenz verabschiedet wurde. In einem weiteren Tagesordnungspunkt... Weiterlesen

Blutspender wurden im DRK-Zentrum Siegen-Nord geehrt

Der Frauenarbeitskreis des DRK Siegen-Nord hat zur Adventszeit viel Arbeit. Arbeit, die er mit viel Liebe und persönlichem Einsatz erledigt. Nach der Weihnachtsfeier für die Teilnehmer des Montags-Cafés stand nun die Ehrung für alle Jubiläumsblutspender des zurückliegenden Jahres auf dem Programm. Dazu wurde im Schneppenkauten eine kleine Weihnachtsfeier veranstaltet. Roswitha Breitenbach und ihre fleißigen Helferinnen hatten wieder für die nötige Auswahl von Getränken, Leckereien und herzhaften „Dongen“ gesorgt, um während des Beisammenseins die Mehrfachspender zu würdigen und zu ehren. „Wir... Weiterlesen

Vorweihnachtliche Stimmung bei den DRK-Frauen in Eisern

Auch in diesem Jahr hatte der DRK-Frauenverein Eisern zum traditionellen vorweihnachtlichen Seniorennachmittag ins Eiserner Bürgerhaus eingeladen. Fast 150 ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger aus Eisern und Rinsdorf nahmen an der Feier im festlich geschmückten Saal teil. Nach der Begrüßung durch die Vorsitzende Gisela Schutte konnten viele treue Mitglieder des Frauenvereins durch Überreichung einer Ehrenurkunde und goldenen Nadel ausgezeichnet werden. Diese Ehrung übernahm Kreisrotkreuzleiterin Daniela Wißmann. Eine besonders hohe Jubiläumszahl erreichte Hilde Jung, sie ist seit 70 Jahren im... Weiterlesen

Seite 55 von 105.