Archiv DetailArchiv Detail

Sie befinden sich hier:

  1. Über uns
  2. Presse
  3. Presse Archiv
Bild:  (v.l.n.r)  Ursula Karl, Otto Stein, Dr. Thomas Reis

Blutspende in Allenbach sehr gut besucht. Otto Stein spendet zum 150. Mal

Allenbach. Auch in den Sommerferien werden Blutspenden dringend benötigt. Der Blutspendetermin des DRK-Allenbach hat am 18. Juli mit einem guten Spendenergebnis dazu beigetragen. Ursula Karl und ihr Team konnten bei Temperaturen um die 30 Grad insgesamt 84 Blutspender begrüßen. Weiterlesen

Berthold Siebel, vierter von links,  und Michael Kirchner, Bezirksregierung Arnsberg, fünfter von links, mit Gästen bei der Aushändigung des Katastrophenschutz-Ehrenzeichens

Besondere Auszeichnung für Berthold Siebel

In Würdigung seiner besonderen Verdienste um den Katastrophen- und Zivilschutz sowie das Rettungswesen hat Minister Ralf Jäger dem Netphener Berthold Siebel das Katastrophenschutz-Ehrenzeichen in Silber verliehen. Die seltene Auszeichnung übergab der u.a. für das Rettungswesen verantwortliche Abteilungsleiter bei der Bezirksregierung Arnsberg, Michael Kirchner, an den langjährigen, ehrenamtlichen Rot-Kreuz-Mitarbeiter am 24. Juli in Arnsberg. Weiterlesen

Einsatz Rettungshundestaffel in Lippe

Die Rettungshundestaffel des DRK Kreisverbandes Siegen-Wittgenstein unterstützte die Suche der Polizei Lippe nach einer vermissten Person mit einem Flächensuchhund.   Weiterlesen

Foto: M. Münker / DRK

Rettungshunde besuchen Zeltlager des DRK

Die Rettungshundestaffel des DRK-Kreisverbands Siegen-Wittgenstein besuchte heute das Zeltlager des DRK-Ortsvereins Kreuztal in Elben. Weiterlesen

Blutspenden auch während der WM

Firma Eisenbau Krämer in Kredenbach bot für Mitarbeiter Blutspendetermin an Weiterlesen

Seite 51 von 112.