Archiv DetailArchiv Detail

Sie befinden sich hier:

  1. Über uns
  2. Presse
  3. Presse Archiv
Die Jahreshauptversammlung des DRK-Frauenvereins Siegen fand in den Räumlichkeiten der DRK-Kinderklinik statt.

DRK-Frauenverein Siegen spendete letztes Jahr 16.000 Euro

In den Räumlichkeiten der DRK-Kinderklinik Siegen trafen sich die Mitglieder zu diesjährigen Jahreshauptversammlung. Die Vorsitzende Sylvia Schürg nahm zu Anfang verschiedene Mitgliederehrungen vor. Weiterlesen

vl Peter Metz mit Schülerin Lisa Gerhard, Schwester Lena Edelmann und Schülerin Kristin Heimann

Praktikum in der häuslichen Pflege brachte einen tiefen Einblick

Die Ausbildung zur Altenpflegerin/zum Altenpfleger ist in den letzten Jahren immer anspruchsvoller, umfangreicher und abwechslungsreicher geworden. So haben die Schüler neben der schulischen Ausbildung in einen festen Ausbildungsbetrieb die Pflicht, diverse Praktika in anderen Pflegeeinrichtungen zu absolvieren. Weiterlesen

20 Rettungshundeführer, darunter auch 3 vom DRK-Kreisverband Siegen-Wittgenstein, trainierten eine Woche intensiv im Lawinengebiet.

Hundeführer des DRK trainierten eine Woche im Lawinengebiet

Drei Hundeführer aus der Rettungshundestaffel des DRK-Kreisverbands Siegen-Wittgenstein machten sich jetzt auf den Weg nach Österreich, um an einem einwöchigen Motivationstraining für Mensch und Hund bei der ARGE Schnee unter der Leitung von Walter Fretschner teilzunehmen. Weiterlesen

(Vl.) Rotkreuzleiter Theo Schneider, Vorsitzender Klaus-Ulrich Hofmann, Manfred Wied, Leon Hausmann, Anton Vitt, Volker Wied, Christine Wulfleff, Jens Hofmannund, stellv. Vorsitzender Patrick Wulfleff freuten sich über die Ehrungen

DRK-Deuz blickt auf erfolgreiches Jahr 2014 zurück

Der DRK Ortsverein Deuz e.V. hat Ende Januar zu seiner jährlichen Mitgliederversammlung eingeladen. Insgesamt konnten durch den Vorsitzenden Klaus-Ulrich Hofmann 21 Aktive Rotkreuzler begrüßt werden. Weiterlesen

Grippewelle führt zu Problemen bei der Blutversorgung

Die Grippewelle hat jetzt auch das Versorgungsgebiet des DRK-Blutspendedienstes West fest im Griff. Dieser Eindruck verfestigt sich, wenn der DRK-Blutspendedienst West, zuständig für die Bundesländer Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Saarland, das Ergebnis der Blutspendetermine der letzten Tage betrachtet. Weiterlesen

Seite 39 von 108.