Archiv DetailArchiv Detail

Sie befinden sich hier:

  1. Über uns
  2. Presse
  3. Presse Archiv

JRK Kreisbegegnung in Rudersdorf

Das Jugendrotkreuz des DRK-Kreisverbandes Siegen-Wittgenstein e.V. veranstaltete kürzlich eine Kreisbegegnung in der Hauptschule in Rudersdorf. Rund 60 Kinder und Jugendliche ab 6 Jahre haben aus verschiedenen Jugendrotkreuzgruppen des Kreisgebietes, sowie zwei Schulsanitätsdienstgruppen des Gymnasiums am Löhrtor an dem Wettbewerb teilgenommen. Weiterlesen

DRK-Allenbach beendet seine Arbeit zum Jahresende

Am 17. Oktober 2014 fand der letzte Blutspendetermin beim DRK-Allenbach statt. Mit 92 Spendern, davon 4 Erstspender, war auch der letzte Termin wieder einmal sehr gut besucht. Dennoch - zum Ende diesen Jahres beendet das DRK-Allenbach seine Arbeit. "Wir Aktiven haben diesen Beschluss gemeinsam getroffen, und es ist uns nicht leicht gefallen", sagt Ursula Karl, Vorsitzende des DRK-Allenbach. "Aber die Veränderungen beim Blutspendedienst-West und die Altersstruktur unseres Vereins haben uns diese Entscheidung treffen lassen." Weiterlesen

Rotkreuzleiter Christian Schmidt sowie Notärztin Kaija Rohleder aus dem DRK-Ortsverein Siegen-Nord, freuten sich über die vielen Kleiderspenden.

DRK ist dankbar über sehr gutes Kleidersammlungsergebnis

Der DRK-Kreisverband Siegen-Wittgenstein e.V. ist mit dem Sammelergebnis, der heute stattgefundenen Herbst-Kleidersammlung, sehr zufrieden und dankbar für die Unterstützung. Weiterlesen

Nicht wegwerfen, sondern spenden. Herbst-Kleidersammlung des DRK

Am Samstag, dem 25.Oktober 2014 findet die alljährliche Herbst-Kleidersammlung des Deutschen Roten Kreuzes statt. Ab 8.00 Uhr werden hunderte ehrenamtliche Helferinnen und Helfer aus den DRK-Ortsvereinen im gesamten Kreis Siegen-Wittgenstein im Einsatz sein, um die Kleiderspenden vor den Haustüren der Bevölkerung einzusammeln. Weiterlesen

DRK-Kreisverband und Ortsvereine unterstützen Arbeit in Burbach

Der DRK-Landesverband Westfalen-Lippe hat auf Bitten der Landesregierung Nordrhein-Westfalens seit 07.10.2014, 15:00 Uhr, den Betrieb der Aufnahmeeinrichtung in BURBACH (SIEGEN-WITTGENSTEIN) übernommen. Weiterlesen

Seite 1 von 2.