Archiv DetailArchiv Detail

Sie befinden sich hier:

  1. Über uns
  2. Presse
  3. Presse Archiv

Das Rote Kreuz zieht Einsatzbilanz und informiert an den Haustüren

Das Rote Kreuz in Siegen-Wittgenstein ist mit seinen rund 1.000 ehrenamtlichen Rotkreuzlerinnen und Rotkreuzlern seit Beginn der Corona Krise weit mehr als sonst, in Einsätze eingebunden. Weiterlesen

Ruhestand nach fast 46 Jahre mit Herz und Verstand

Nach fast 46 Jahren erfüllten und engagierten Berufslebens, wurde nun Karola Rühl als Leiterin der DRK Kita Obersdorf in einer kleinen Feierstunde in den Ruhestand verabschiedet. Weiterlesen

DRK aus Siegen-Wittgenstein im Dauereinsatz in Gütersloh eingebunden

Seit dem massiven Corona-Ausbruch beim Fleischverarbeiter Tönnies sind die heimischen DRK-Mitglieder im Dauereinsatz im Kreis Gütersloh unterwegs. Weiterlesen

Kleidersammlung muss ausfallen. Bitte Kleidercontainer nutzen und helfen.

Kreisgebiet. Das Deutsche Rote Kreuz kann seine bekannte Kleidersammlung in diesem Frühjahr aufgrund der aktuellen Corona-Krise nicht durchführen. Daher bittet das DRK gerade jetzt, die Kleidercontainer des DRK verstärkt zu nutzen, um nicht mehr gebrauchte Kleider und Schuhe zu spenden.   Weiterlesen

DRK-Menüservice stellt Versorgung sicher

Das neuartige Coronavirus breitet sich weiter aus. Laut dem Robert-Koch-Institut nimmt die Wahrscheinlichkeit für schwere Krankheitsverläufe mit zunehmendem Alter und bestehenden Vorerkrankungen zu. „Unsere gesellschaftliche Verantwortung als Wohlfahrtsverband ist es, den Menschen auch in dieser für uns alle herausfordernden Situation zu helfen und beispielweise mit Mittagessen zu versorgen“, erklärt Dr. Martin Horchler, Vorstand im DRK-Kreisverband Siegen-Wittgenstein e.V.. Weiterlesen

Seite 1 von 113.