MeldungMeldung

Neuer RTW für DRK Siegen-Süd

Im DRK-Ortsverein Siegen-Süd wurde jetzt ein neuer Rettungswagen (RTW) übergeben, der unter anderem im Katastrophenschutz, zur Verstärkung des Rettungsdienstes in Siegen, oder bei Massenanfällen von Verletzten eingesetzt wird. Der überwiegende Einsatz wird allerdings bei Sanitätswachdiensten im Raum Eisern und Eiserfeld, dazu zählen die Westerwaldralley, Volkswandertage, Einsätze im Leimbachstadion Siegen und in der Siegerlandhalle, Siegtal Pur und schließlich Reitveranstaltungen in Eiserfeld sowie bei überörtlichen Veranstaltungen in ganz NRW, sein.

zum Anfang