Eine lachende Seniorin mit einer DRK-Mitarbeiterin beim Blumen gießen. Foto: A. Zelck / DRK e.V.
Betreuungs- und Hauswirtschaftliche LeistungenBetreuungs- und Hauswirtschaftliche Leistungen

DRK hilft - zu Hause

Ansprechpartner

Frau
Claudia D'Angelo

Mobil: 0151-65531381
entlastungsdienstdrk-siegen-wittgenstein.de 

DRK-SiWi-Hilfsdienste gGmbH
Wildrosenallee 1
57078 Siegen


Beratungen nach Terminvereinbarung
Kontakt über 0151-65531381
oder über das DRK Service-Center
0271-33716-0

Betreuungs- und Hauswirtschaftliche Leistungen

DRK, Köln, Einkaufshilfe, Hauswirtschaft, Zivildienstleistender

Wer unterstützt mich?

Viele ältere, erkrankte oder körperlich eingeschränkte Menschen, mit oder ohne erhebliche Einschränkungen der Alltagskompetenz, haben durch nachlassende Fähigkeiten zunehmend Probleme ihre alltäglichen Aufgaben zu bewältigen. Sie benötigen Hilfe und Unterstützung bei ihrer Haushaltsführung, um nicht ihr gewohntes Umfeld und ihr selbst bestimmtes Leben aufgeben zu müssen.

Oftmals ziehen sich diese Menschen aufgrund ihrer Überforderung zurück, verlieren somit ihre sozialen Kontakt, Unterstützungsmöglichkeiten und vereinsamen. Insbesondere sind Alleinlebende Ältere Menschen betroffen.

Wir bieten Ihnen und Ihren Angehörigen Unterstützung in Ihrer Selbstständigkeit und Selbstbestimmung, soziale Kontakte, langer Verbleib in den eigenen vier Wänden, Stärkung Ihrer vorhandenen Fähigkeiten und Entlastungen bei der Verrichtung im Haushalt an.

Was Sie über uns wissen sollten:

DRK hilft – zu Hause ist ins Leben gerufen worden um diese Menschen zu Hause in Ihrem Alltag unterstützen zu können. 

Unser qualifiziertes Personal besteht aus Alltagsbegleitern, Haushaltshilfen, Hauswirtschafterinnen und Haushalts- und Versorgungskräften, die Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen werden. 
Die Bezugsversorgung ist uns sehr wichtig, denn nur so kann ein gegenseitiges Vertrauen aufgebaut werden. Das bedeutet für Sie, Sie haben einen festen Ansprechpartner der Sie regelmäßig unterstützt. Bei Urlaus-und Krankheitsausfall besteht die Möglichkeit, eine Vertretung in Anspruch zu nehmen.
Wir arbeiten eng mit den DRK Häuslichen Pflegen im Kreis Siegen-Wittgenstein, der DRK-Tagespflege in Dreis-Tiefenbach, sowie mit dem MahlzeitendienstFahrdienst und dem Hausnotruf zusammen. So sind wir in der Lage Ihnen bei Bedarf schnell, unbürokratisch und aus einer Hand weiterer Hilfe zukommen zu lassen.

Zu unserem Angebot gehören:

Hauswirtschaftliche Unterstützungen:

  • Staubsaugen
  • Abstauben
  • Boden wischen
  • Müll rausbringen
  • Oberflächenreinigung in Bad und Küche
  • Pflanzen gießen
  • Bügeln
  • Wäschepflege
  • Bett beziehen

Betreuungsleistungen:

  • Begleitung zum Arzt oder beim Einkauf (keine Fahrtätigkeiten)
  • Vorlesen und Zuhören
  • Gemeinsam in Erinnerung schwelgen, z.B. beim Anschauen eines Fotoalbums
  • Begleitung bei der Freizeitgestaltung, beispielsweise Begleitung beim Kaffeetrinken mit Verwandten oder Bekannten, Teilnahme an Veranstaltungen etc.
  • Botengänge, beispielsweise zur Post, Bücherei, Apotheke

Aus Sicherheitsgründen sehen wir von der Reinigung von Fenstern, die nicht ohne Leitern erreicht werden können ab.

Wer trägt die Kosten?

Entlastungsleistungen können privat sowie aber auch über die Pflegeversicherungen in Anspruch genommen werden. Wir prüfen für Sie gerne ob ein Anspruch über die Pflegekassen besteht. 
Wir planen gerne mit Ihnen zusammen Ihre individuellen Unterstützungen, erstellen einen Kostenplan, informieren Sie über weitere Unterstützungsangebote und helfen Ihnen bei Beantragungen von Kostenübernahmen.