DRK, Kindergarten, Mettmann, Kind Foto: A. Zelck / DRK e.V.
DRK-Kindertagesstätte OberdresselndorfDRK-Kindertagesstätte Oberdresselndorf

DRK-Kindertagesstätte Oberdresselndorf "Zwergenland"

Ansprechpartnerin Kita Oberdresselndorf

Leitung
Frau Martina Skutta

Tel: 02736-7416

giga.oberdresselndorfdrk-siegen-wittgenstein.de 

Wiesengrund 4
57299 Burbach

Der DRK-Kindergarten Oberdresselndorf stellt sich vor

Der DRK – Kindergarten Oberdresselndorf wurde im Frühjahr 1956 vom DRK – Ortsverein und Bereitschaft Hickengrund e. V. eröffnet. Heute ist der DRK-Kreisverband Siegen-Wittgenstein e.V. der Träger.

Die im Anfang eingruppige Einrichtung wurde Mitte der 70 – er Jahre erweitert und ist bis heute eine Zwei – Gruppenanlage.

Zurzeit betreuen wir in zwei Gruppen 36 Kinder im Alter von 2 Jahren bis Schuleintritt.

Der Kindergarten liegt mitten in dem kleinen Dorf Oberdresselndorf, welches sich vorwiegend aus Ein- und Zweifamilienhäusern zusammensetzt.

In unmittelbarer Nähe befinden sich große Waldgebiete, die vielfältige Möglichkeiten bieten, Umwelterfahrungen zu sammeln.

Direkt vor dem Kindergarten bietet sich ein großer öffentlicher Kinderspielplatz mit Wiesen zum Spielen, Turnen und Feste feiern an.

Das Dorfgemeinschaftshaus neben der Einrichtung kann gelegentlich auch vom Kindergarten genutzt werden.

Der DRK – Kindergarten ist eine Ganztagseinrichtung mit Übermittag – Betreuung und Ruhemöglichkeiten.

Menschlichkeit Unparteilichkeit Neutralität Unabhängigkeit Freiwilligkeit Einheit Universalität

Die Werte, die sich aus den Grundsätzen ableiten lassen, begründen unsere Arbeit. Der Kindergarten hat einen familienergänzenden, eigenständigen Bildungs- und Erziehungsauftrag. Er fördert die Ganzheitlichkeit des Kindes.

Pädagogische Arbeit

Der Kindergarten fördert die ganzheitliche Entwicklung des Kindes.
Er bietet einen erweiterten Erfahrungsraum für Kinder, der ihnen Möglichkeiten zur Entdeckung neuer Spiel – und Lernräume bereit stellt.

Der Kindergarten ist ein Ort des spielerischen Lernens in folgenden Bereichen:

  • Gemeinschaft erleben
  • Selbstvertrauen / Sozialverhalten
  • Selbständigkeit
  • Phantasie / Kreativität
  • Sinnesschulung
  • Körperliche Geschicklichkeit
  • Rhythmisch- musikalischer Bereich
  • Konzentration / Ausdauer
  • Sprachförderung

Für unsere pädagogische Arbeit mit den Kindern ist eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit und Mitarbeit von Seiten der Eltern und dem Elternrat sehr fördernd.
Die Eltern des DRK - Kindergartens Oberdresselndorf unterstützen uns mit ihren Ideen und Anregungen und stehen uns bei verschiedenen Aktivitäten immer hilfreich zur Seite.

Zum Wohle der uns anvertrauten Kinder ist eine Kooperation mit verschiedenen Einrichtungen, wie z. B.  anderen Kindergärten, Träger, Landesjugendamt, Jugendamt, Gesundheitsamt, Gemeinde, Grundschulen und anderen Institutionen sehr wichtig.

Unsere Besonderheiten

  • Betreuung von Kindern unter 3 Jahren
  • Angebote zur Übermittag - Betreuung mit Essen und Ruhemöglichkeiten
  • Vorschulerziehung mit den angehenden Schulanfängern
  • Sprachförderung
  • Integration von behinderten und nichtbehinderten Kindern
  • Natur erleben in Wald und Wiesen

Unsere Kindertagesstätte

Öffnungszeiten:

Die Einrichtung ist zu folgenden Zeiten geöffnet:

 

Montag bis Donnerstag von 7.30 bis 16.30 Uhr

Freitags von 7.30 bis 14.30 Uhr

Die Öffnungszeiten richten sich nach dem Bedarf der Eltern und werden in regelmäßigen Abständen in Form eines Fragebogens von den Eltern abgefragt.

 

Personalschlüssel

Die personelle Besetzung richtet sich nach dem Personalschlüssel des Landes Nordrhein – Westfalen und ist derzeit wie folgt festgelegt:

2 Fachkräfte (davon eine in Leitungsposition)
4 Ergänzungskräfte (davon eine in Vollzeit und zwei in Teilzeit)
1 Integrationskraft
1 Praktikantin im Annerkennungsjahr