Sie sind hier: Spenden & Helfen / Haus- und Straßensammlung

Kontakt-, Koordinations- und Service-Center (KoKoS) / Servicestelle Ehrenamt

Marcus Sting
Marcus Sting

Stabsstellenleiter:
Marcus Sting

Tel: 0271-33716-0
Fax: 0271-33716-66
info@drk-siegen-wittgenstein.de

Bismarckstraße 68
57076 Siegen

Mo-Do: 8:00 -16:30 Uhr
Fr: 8:00-15:00 Uhr

Spendenkonto

IBAN:
DE16460500010000017467
BIC:
WELADED1SIE

 

 

Haus- und Straßensammlung

Zu den wichtigen Mittelbeschaffungsaktionen des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) zählt immer noch die Haus- und Straßensammlung.

Jedes Jahr im Frühjahr bitten im Kreis Siegen-Wittgenstein DRK-Helferinnen und Helfer die Bevölkerung sowie Firmen um Geldspenden. Die Spenden werden zur Unterstützung der örtlichen Rotkreuz-Aufgaben benötigt.

„Es ist nicht einfach, gerade in der heutigen Zeit an den Türen der Bevölkerung um Spenden für unsere Arbeit zu fragen. Wir bitten daher, das unermüdliche Engagement der vielen ehrenamtlichen Rotkreuzlerinnen und Rotkreuzler aus den Ortsvereinen, Frauenvereinen, dem Jugendrotkreuz und den Arbeitskreisen, durch eine Geldspende zu unterstützen, um weiterhin anderen Menschen helfen zu können“, so DRK-Kreisgeschäftsführer Ralf Henze.

Als einzige Organisation im Land ist das DRK sowohl nationale Hilfsgesellschaft und gleichzeitig Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege. So ist das Rote Kreuz in unserer Region beispielsweise in der Ersten-Hilfe-Ausbildung der Bevölkerung tätig, stellt den Sanitätsdienst bei Veranstaltungen, etwa auf dem Sportplatz oder im Konzert. Weiterhin unterstützt das Rote Kreuz Mitbürgerinnen und Mitbürger durch seine Sozialarbeit, z. B. der psychosozialen Krebsnachsorge, Seniorengymnastik, Seniorenangeboten, Angebote für Alzheimer- und Demenzkranke, oder Multiple-Sklerose-Kreis. Zu dem wird das Jugendrotkreuz, Angebote und Ausbildungen für Familien (z. B. Tagesmütter, Babysitter), Katastrophenschutz, Blutspende, Mahlzeitendienst, Behindertenfahrdienst, die häusliche Pflege durch die Sozialstationen oder z. B. der Hausnotruf finanziell unterstützt.

Durch die Ergebnisse der Jahressammlung werden viele der genannten Auf-gaben seit Jahrzehnten mitfinanziert. Entsprechend groß ist die Bedeutung der Sammlung für die weitere umfassende Rotkreuzarbeit in Siegen-Wittgenstein.

„Unsere DRK-Helferinnen und Helfer werden tagsüber sowie in den frühen Abendstunden von Tür zu Tür gehen, um nach Spenden zu fragen. Alle Geld-spenden werden noch vor Ort in offizielle Sammellisten des DRK-Kreisverband Siegen-Wittgenstein eingetragen“, so Kreisrotkreuzleiter Joachim Steinbrück.

Gerne geben Rotkreuzlerinnen und Rotkreuzler vor Ort sowie der DRK-Kreisverband unter der Telefonnummer 0271/33716-0 Auskunft über die Haus- und Straßensammlung.

Spenden sind auch online oder direkt auf das Konto des DRK-Kreisverbandes bei der Sparkasse Siegen mit der Nr. 17467 möglich.

 

 

Meine eigene Spendenaktion

Oder starten Sie einfach Ihre eigene Spendenaktion z.B. für Rettungsteddys, schnell und einfach hier auf unserem Spendenportal. Ihtre Kunden, Mitarbeiter und Kollegen sehen sofort, wer welche Beträge gespendet hat. Ihr eigenes Spendenprojekt können Sie mir Bild und Text einfach individualisieren. Klicken Sie hier...