Sie sind hier: Presse / Presse Startseite

Ansprechpartner Öffentlichkeitsarbeit/ Projekte/ KoKoS/ EDV

Marcus Sting

Herr Marcus Sting

Tel: 0271-33716-0
Fax. 0271-33716-66
info@drk-siegen-wittgenstein.de

Bismarckstraße 68
57076 Siegen

Öffentlichkeitsarbeit

Die zuständigen Sachbearbeiter helfen Ihnen gerne bei Ihren Recherchen und beantworten Ihre Fragen, oder vermitteln Interviewpartner. Sollten Sie Fragen oder Wünsche haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Sie erreichen uns Mo-Do. von 08:00 bis 17:00 Uhr sowie Fr. von 08:00-12:30 Uhr.

Ansprechpartner

Folgende Ansprechpartner stehen Ihnen gerne für Ihre Presse-Anfragen zur Verfügung.

Mediathek

Hier finden Sie hochauflösende Fotos und Grafiken für Ihre Berichterstattung.

Aktuelle Presseinformationen

21. Oktober 2017

DRK sammelt 100 Tonnen Altkleider ein

Der DRK-Kreisverband Siegen-Wittgenstein e.V. ist mit dem Sammelergebnis, der heute stattgefundenen Herbst-Kleidersammlung, durchaus zufrieden und dankbar für die tolle Unterstützung der Bürgerinnen...
16. Oktober 2017

DRK ruft zur Herbst-Kleidersammlung auf. Am 21.10. werden Kleiderspenden am Straßenrand eingesammelt

Kreisgebiet. Zahlreiche Freiwillige sind am kommenden Samstag ab 8:00 Uhr in Siegen-Wittgenstein unterwegs, um für das Rote Kreuz an den Straßenrand gestellte Kleiderspenden einzusammeln.
12. Oktober 2017

DRK-Auszubildende bestehen Staatsexamen als Altenpfleger

Ende September war es endlich soweit, drei Jahre intensive Ausbildung zum examinierten Altenpfleger wurde durch die Auszubildenden der DRK -Häuslichen Pflege in Wilnsdorf und der DRK-Diakonie...
8. Juli 2017

DRK- und Jugendrotkreuz-Landeswettbewerbe in Hagen

DRK-Ortsverein Eiserfeld/Eisern trat für das Rote Kreuz in Siegen-Wittgenstein an.
7. Juli 2017

DRK verabschiedet neue Vereinssatzung - Andreas Müller wurde zum DRK-Präsidenten gewählt

In der kürzlich in der Weißtalhalle stattfindenden DRK-Kreisversammlung wurde durch die Delegierten eine neue Satzung für den DRK-Kreisverband Siegen-Wittgenstein verabschiedet. Ab sofort wird statt...

Presseverteiler

Wenn Sie in unseren Presseverteiler aufgenommen werden möchten, oder sich wieder abmelden möchten, dann senden Sie uns eine Email. Sie können alternativ auch unsere RSS Feeds abonieren.