Sie sind hier: Startseite

Kontakt Kreisverband

DRK-Kreisverband 
Siegen-Wittgenstein e.V.
Bismarckstraße 68
57076 Siegen 
Telefon 0271 33716-0
Telefax 0271 33716-66
info@drk-siegen-wittgenstein.de


Öffnungszeiten Service-Center
Mo-Do: 8:00-16.30 Uhr
Fr:        8:00-15:00 Uhr

Büroarbeitszeiten:
Mo-Do: 8:00-16:30 Uhr
Fr.        8:00-12:30 Uhr

Wegbeschreibung

Zweigstelle Wittgenstein
Ederstraße 70
57319 Bad Berleburg
Telefon 02751 448664
Öffnungszeiten:
Mi von 8:00-12:00 u.
           13:00-17:00 Uhr
1. Mi im Monat geschlossen

 

 

Spendenkonto

IBAN:
DE16460500010000017467
BIC:
WELADED1SIE

...zur Online-Spende

Blutspendetermine

JRK Kaan-Marienborn belegt 5. Platz beim Landeswettbewerb

Die JRK Gruppe aus Kaan-Marienborn hat einen tollen 5. Platz beim Landeswettbewerb belegt. Weiterlesen

DRK-Rettungsdienst probt technische Rettung

Gemeinsam mit der Feuerwehr Würgendorf haben die Rettungsdienstmitarbeiter der DRK Rettungswache Burbach die technische Rettung geübt. Weiterlesen

Schäferhündin „Yuma“ hat Hundeführerin Daniela Westheide zum Versteck geführt.
Schäferhündin „Yuma“ hat Hundeführerin Daniela Westheide zum Versteck geführt.

DRK-Rettungshunde trainierten intensiv

Drei Rettungshundeführer des DRK Siegen-Wittgenstein nahmen jetzt mit vier Hunden an einer Trainingswoche für Verschütteten-Suchhunde teil. Mehr Infos hier

DRK startet neue Kampagne "Zeichen Setzen"

Das DRK hat eine neue Kampagne "ZEICHEN SETZEN!“ – für mehr Aufmerksamkeit rund um das DRK gestartet. Mehr Infos hierzu finden Sie hier.

Vl. DRK-Helfer Evelyn Trapp, Jörg Büdenbender und Brigitte Flegler des Ortsvereins Siegen-Nord, beim Entladen der Kleiderspenden auf einen bereitgestellten LKW.
Vl. DRK-Helfer Evelyn Trapp, Jörg Büdenbender und Brigitte Flegler des Ortsvereins Siegen-Nord, beim Entladen der Kleiderspenden auf einen bereitgestellten LKW.

123.000 Kg Kleiderspenden eingesammelt

Vielen Dank für die viele Kleiderspenden. Mehr Infos finden Sie hier.

Spenden für Kids, Sanis, Muttis, Papas, Omas+Opas

 

Wieso sammeln wir für Kids, Sanis, Muttis, Papas, Omas+Opas Spenden?

Wir haben uns zum Ziel gemacht, das Henry-Dunant-Haus in Siegen-Weidenau zu einem Ort der Begegnung für Jung und Alt auszubauen. Dies gelingt uns nur mit Deiner Hilfe und vielen Geldspenden. Egal ob du 200, 100 oder 9 €, spendest. Jeder Betrag hilft, auch wenn er kleiner ist.

Erfahre Hier mehr über unser Spendenprojekt.

Hier kannst Du direkt für das Projekt online spenden!

  

Ehrenamt-mach mit

Wir brauchen auch Sie! Das DRK bietet für alle Interessen die richtige ehrenamtliche Aufgabe. Sie sind Technik begeistert, oder möchten im Rettungsdienst/Sanitätsdienst/ Katastrophenschutz oder bei der Rettungshundestaffel anderen Menschen helfen? Sie möchten gerne bei der Blutspende mithelfen, oder Senioren anleiten bei der Seniorengymnastik/Seniorentanz. Sie können sich vorstellen, mit behinderten Menschen, oder kranken Menschen zu arbeiten? Sie möchten in der Jugendarbeit mithelfen? Sie möchten im Kleiderladen mithelfen?

In fast jeder Stadt/Gemeinde in Siegen-Wittgenstein gibt es das DRK.

Informieren Sie sich unter 0271-33716-0 oder bei Ihrem Roten Kreuz vor Ort Kontaktanfragen für ehrenamtliche Mitarbeit

Aktuelle Meldungen

16.06.2016

„Leben retten ist kein Zufall“- DRK Rettungsdienst und Feuerwehr üben technische Rettung

DRK Rettungsdienstpersonal der Rettungswache Burbach-Wahlbach sowie die ehrenamtlichen Rettungssanitäter der Feuerwehr Würgendorf übten gemeinsam die Patientenrettung aus einem Fahrzeug.

Notfallmedizinische Maßnahmen und Strategien der technischen Rettung werden immer komplexer. Damit diese Maßnahmen im Notfall funktionieren und die Patienten professionell versorgt werden, ist ein regelmäßiges Training unverzichtbar. So wie


[mehr]
08.06.2016

JRK Kaan-Marienborn belegt 5. Platz beim Landeswettbewerb

Am Samstag, 04.06.2016 fand der Landeswettbewerb in Westfalen-Lippe des Jugendrotkreuz (JRK) für 6- bis 9-Jährige (Bambini), 10- bis 12-Jährige (Stufe I) und 13- bis 16-Jährige (Stufe II) in der Krollbachschule in Hövelhof (DRK-Kreisverband


[mehr]
01.06.2016

DRK-Rettungshunde werden auf die Suche nach Verschütteten vorbereitet

Schäferhündin „Yuma“ hat Hundeführerin Daniela Westheide zum Versteck geführt.

Mit „Rettungshund“ assoziieren die meisten Menschen den in Erdbebengebieten in meterhohen Trümmern nach Verschütteten suchenden vierbeinigen Helfer. Zwar werden in Deutschland Rettungshunde überwiegend bei der Suche nach im Stadtbereich ode


[mehr]
31.05.2016

DRK-Reanimationstraining stieß auf große Resonanz

Am 19.5.2016 fand in Wilnsdorf-Obersdorf ein kostenloses Reanimationstraining des DRK-Kreisverbandes Siegen-Wittgenstein gemeinsam mit den Ausbildern des Ersthelfer Konzeptes der Gemeinde Burbach, dem DRK-Ortsverein Obersdorf sowie Mitarbei


[mehr]

Flüchtlingsunterkunft Burbach und Bad Berleburg

Der Betreiber der Flüchtlingsunterkunft in Burbach und Bad Berleburg ist die DRK-Betreuungsdienste gGmbH des DRK-Landesverband Westfalen-Lippe e.V.. Wir bitten Anfragen zu Spenden, Presse und Bewerbungen, bitte direkt an den DRK Landesverband zu stellen.

http://drk-betreuungsdienste-westfalen.de/aktuelles.html

 

 

DRK in NRW: Spaß am Helfen

"Ich finde es einfach schön, anderen helfen zu können", sagt Tanja Graef, Schülerin und ehrenamtliche Helferin im DRK. Tanja Graef ist eine von 46.000 Ehrenamtlichen, die sich beim DRK in NRW engagieren. Warum sie das tun und was ihnen dabei besondere Freude macht, das zeigt dieser Film, der bei einer Übung im Ruhrgebiet gedreht und erstmals am 5.12.2013, dem Welttag des Ehrenamtes auf center tv ausgestrahlt wurde.

Flash ist Pflicht!

     

Spenden Sie jetzt

Spenden

Das Rote Kreuz ist keine staatliche Organisation. Um unsere vielseitigen Aufgaben durchführen zu können, sind wir auf aktive Unterstützung und Fördermitglieder angewiesen. Spenden Sie hier Erfahren Sie mehr.